Sonderführung "Grenzwanderung"

Erleben Sie bei einer geführten Wanderung entlang des Grenzlehrpfades die Stationen der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze.

Ein fachkundiger Gästeführer begleitet auf der Wanderung und vermittelt geschichtliche Hintergründe zur innerdeutschen Teilung, erläutert die Entwicklung der Grenzanlagen, berichtet von Grenzvorfällen und gibt Informationen zum Biosphärenreservat und zum Grünen Band.

Bedingt durch die Corona-Pandemie ist die Teilnehmeranzahl pro Gruppe begrenzt. Um vorab planen zu können und bei Bedarf einen weiteren Gästeführer einzusetzen, bitten wir um Anmeldung bis spätestens 24 Stunden vor der Wanderung.

Außerdem ist zur Grenzwanderung ein ausgefülltes Formular zur Kontaktnachverfolgung nach Corona-Verordnung mitzubringen.

Dauer: ca. 4 Stunden

Treffpunkt: Kasse - ehem. US-Camp Point Alpha

Kosten: Erwachsene 5,-€, Schüler/ Studenten/ Schwerbeschädigte 4,-€

Samstag, 5. September 2020 14:00 Uhr
US-Camp
Hummelsberg 1
36169 Rasdorf
Birgit Konrad
Organisation Gedenkstätte
Telefon (06651) 91 90 30
E-Mail: birgit.konrad@pointalpha.com