Gerhard Henkel: Rettet das Dorf! Was jetzt zu tun ist

In Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen.

Ein leidenschaftliches Plädoyer des deutschen »Dorfpapstes«.  
Das Land steht als Keimzelle des Zusammenlebens auch für eine alternative Lebensform, für eine in Jahrhunderten gewachsene Gemeinschaftskultur. Zugleich befinden sich viele Dörfer in einer Existenzkrise. Die Jungen wandern ab, die Älteren bleiben zurück. Welche Zukunft hat der ländliche Raum vor dem Hintergrund einer sich wandelnden Gesellschaft? Der Humangeograph Prof. Dr. Gerhard Henkel bietet in „Rettet das Dorf!“ konkrete Denkanstöße für Stadt und Land.

Der Eintritt ist frei. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 036967/5964-272 zur Verfügung.

Donnerstag, 1. Juni 2017 19:30 Uhr
Point Alpha Akademie, Gangolfisaal
Schlossplatz 4
36419 Geisa
Wolf-Rüdiger Knoll
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Telefon (036967) 59 64 272
E-Mail: wolf-ruediger.knoll@pointalpha.com