Presse & Mediathek

 

Pressemitteilungsarchiv

Hier finden Sie alle archivierten Pressemitteilungen der Gedenkstätte und Stiftung.

Datum
Mitteilung
20.09.2016

Geisa/Rasdorf

Der Tag der Deutschen Einheit wird im Jahre 2016 in Erinnerung an den 26. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands begangen. So bietet die Gedenkstätte Point Alpha auch in diesem Jahr ihren Besucherinnen und Besuchern ein attraktives Veranstaltungsprogramm. Am 02. Oktober – dem Vorabend des Tags der Deutschen Einheit – findet im US-...

09.09.2016

Geisa. Die Atommacht Nordkorea ist wieder einmal in den aktuellen Schlagzeilen. Berichte über das gesellschaftliche Leben in der kommunistischen Diktatur erreichen aber sehr selten die Außenwelt. Nur unter strengen Auflagen kann das Land überhaupt bereist werden. Mit propagandistischen Inszenierungen präsentiert sich das Regime zudem der Weltö...

05.08.2016

Es ist ein einmaliger Fall: 1961, kurz vor dem Bau der Berliner Mauer, kommt es ausgerechnet in einem Dorf im Grenzsperrgebiet an der thüringisch-hessischen Grenze zu einer Art Bauernaufstand. Während überall in der DDR die Landwirte in die Kollektivwirtschaft gezwungen werden, treten sie dort plötzlich demonstrativ wieder aus den Zwangsgenossenschaften aus. Sie...

17.06.2016

Ehrung für den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Nationalstiftung in der Gedenkstätte Point Alpha

Geisa/ Rasdorf. Den „Point-Alpha-Preis für Verdienste um die Einheit Deutschlands und Europas in Frieden und Freiheit“ erhält in diesem Jahr der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Nationalstiftung Prof. Dr. Dr. h.c. Richard Schröder. Die...

23.05.2016

Papst Franziskus hat den Bildhauer Dr. Ulrich Barnickel empfangen und würdigte damit das beeindruckende künstlerische Schaffen des aus Weimar stammenden und heute im hessischen Schlitz lebenden Künstlers. Diese deutsch-deutsche  Vergangenheit hat  das Werk Barnickels tiefgreifend geprägt. So schuf der Künstler im Auftrag der Point Alpha Stiftung  nicht...