Aktuelles

Stiftungsdirektor Volker Bausch auf Vortragsreise in den USA: 26.04.-15.05.2015

veröffentlicht am 05.05.2015

Derzeit befindet sich der Direktor der Point Alpha Stiftung auf einer Vortragsreise in den Vereinigten Staaten von Amerika. Hier berichtet er, wie auch im Vorjahr, von dem historischen Ort inmitten der Rhön. Er stellt die Bedeutung des ‚OP Alpha‘ zu Zeiten des Kalten Kriegs heraus, sowie die Entwicklung des ehemaligen Beobachtungspostens zur Mahn, Gedenk- und Bildungsstätte.

Verfolgen Sie hier seinen Blog und lesen Sie nach, welche Erfahrungen er auf seiner Reise durch die USA sammelt.

Bilder