Aktuelles

SAT.1 berichtet über die neue Ausstellung „Everyday Life“- Deutsch-Amerikanischer Alltag im „Fulda Gap“

veröffentlicht am 08.12.2017

Gedenkstätte "Point Alpha" zeigt neue Dauerausstellung

Er galt als einer der heißesten Punkte im kalten Krieg: Der US-Beobachtungs-Stützpunkt Point Alpha an der Grenze zwischen Hessen und Thüringen. Doch die Zeit der großen Feindschaft zwischen Ost und West war auch eine Zeit der großen Freundschaft und zwar zwischen den US-Soldaten von Point Alpha und der einheimischen Bevölkerung. Die Ausstellung „Everyday Life“ in der heutigen Grenzgedenkstätte Point Alpha lässt diese schwere, aber auch schöne Zeit jetzt noch einmal aufleben.

 

Bilder