Aktuelles

Zukunftsregion Dorf und ländlicher Raum - Herausforderungen und Chancen des Strukturwandels

Donnerstag, 1. Juni 2017 - 14:30 bis Freitag, 2. Juni 2017 - 16:00
Seminarnummer:
2017I_DD05

Fachtagung in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen.

Dorf und ländlicher Raum sind in entsprechenden Diskussionen häufig negativ konnotiert. Bevölkerungsrückgang, Überalterung, Schließung von Schulen, Gasthöfen und Läden, Leerstand und mangelhafte Infrastruktur sind entsprechende Stichworte. Gleichzeitig erleben wir mit der neuen „Landlust“ eine geradezu romantische Verklärung des Landlebens. Festzuhalten ist, dass mehr als 50 % der Deutschen auf dem Lande leben; Dörfer und  ländliche Regionen wichtige Kulturräume sind und für die Zukunft unseres Gemeinwesens nicht hinter den Städten zurückbleiben sollten.
Im Rahmen der Tagung soll diese Situation analysiert werden. Weiterhin sollen Wandlungsprozesse betrachtet, nach Strategien gefragt und schließlich erfolgreiche Entwicklungen vorgestellt werden, die geeignet sind, das Dorf und den ländlichen Raum als Zukunftsregion zu entwickeln.

Einen Flyer mit dem Programmablaufplan und das Anmeldeformular finden Sie im Anhang.

Anmelden können Sie sich sowohl online unter dem Button "Hier anmelden" oder indem Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular mit der Post oder per E-Mail unter akademie@pointalpha.com bzw. per Fax unter 036967/5964-26 zusenden.

Für Bahnreisende besteht vor und nach dem Seminar die Möglichkeit eines kostenfreien Shuttles für den Transfer vom Bahnhof Hünfeld zur Point Alpha
Akademie. Eine Anmeldung für den Shuttle-Bus ist erforderlich.

Kosten
DZ
60.00€
EZ
80.00€
ohne Übernachtung
20.00€